Gestaltung eines fiktiven Getränkeherstellers im Rahmen des Seminars "Drucksachenveredlung". 
Reduziert auf die wahren Inhalte einer Flasche des kalt gefilterten Kaffeegetränks ist auch die gestalterische Lösung für ihre Etiketten. Klare Linien lassen wenig Raum zur Interpretation. Im übertragenden Sinne: wenig Raum für Zusatzstoffe.  Insgesamt gibt es drei Geschmacksrichtungen: Long Black (Schwarzer Kaffee), Flat White (Milchmischgetränk mit wenig Milch) und Cafe Latte (Milchmischgetränk mit viel Milch). Die pastelligen Farben dienen nicht nur zum besseren Wiedererkennen einer bestimmten Sorte, sondern visualisieren auch einen der Kernwerte der Marke coldbrewed: Leichtigkeit und Unbeschwertheit.